Schulsportkongress 2017

17. Schulsportkongress des DSLV BW

am 13. Oktober 2017 auf dem Bildungscampus in Ludwigsburg

Am Freitag, dem 13. Oktober 2017 laden wir unsere Mitglieder und alle interessierten Sportlehrkräfte zu unserem 17. Schulsportkongress nach Ludwigsburg ein.

Wir freuen uns sehr, das Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik, das  Staatliche Seminar für Lehrerbildung (WHRS) Ludwigsburg und die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg als Partner an unserer Seite zu haben und bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Kongresses. Der Kongress steht unter der Schirmherrschaft von Frau Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.

Wir werden ein vielfältiges und interessantes Programm für Sie zusammenstellen. Neben den traditionellen Schulsportarten Schwimmen, Gerätturnen, Leichtathletik, Gymnastik und Tanz sowie den großen Ballspielen planen wir auch innovative Trendsportarten und Dauerbrenner aus dem Schulsportprogramm, wie z. B. Frisbee, Klettern, Le Parkour, aber auch Hockey und Rugby anzubieten. Ergänzt werden diese praxisorientierten Workshops durch Theorie-Seminare.

Unsere Partner und Sponsoren werden den ganzen Tag über die Veranstaltung mit einer Ausstellung  aus Fachbüchern, Sportgeräten, Reiseangeboten u.v.m. begleiten.
Sie haben die Möglichkeit sich an diesem Tag aus ca. 50 Workshops ihr individuelles Programm zusammen zu stellen.

Mitglieder des DSLV haben die Möglichkeit sich vorzeitig anzumelden, um sich die Teilnahme an den stark frequentierten Workshops zu sichern.

Die Anmeldephase für den 17. Schulsportkongress 2017 beginnt Ende Juli!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Das Team vom DSLV-BW